Frohe Ostern Ihnen allen

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

verehrte Interessentinnen und Interessenten,

liebe Freunde der Akademie, meine Damen und Herren,

 

Ostern 2020 ist anders als alles, was wir bisher gewohnt waren. Seit knapp einem Monat hat sich unser aller Leben verändert. Dinge sind real geworden, die wir alle noch vor kurzem für völlig unmöglich gehalten hatten. Deutschland und die Welt befinden sich in einer schweren gesundheitlichen Belastungssituation und gleichzeitig erleben wir, wie sich Umweltbelastungen wie Smog, Autoabgase und Feinstaub binnen Tagen und Wochen in Nichts aufzulösen scheinen.

Beides, die Virusbedrohung und die Umwelt zeigen uns: Die Natur kann ohne uns, gar kein Problem.

Doch Pessimismus und miese Stimmung sollten uns nicht überwältigen. Betrachten wir diese Zeit einfach als eine Auszeit, eine Zeit der Regeneration, des Innehaltens. Atmen wir durch, gerne auch mit Mund- und Nasenschutz und freuen uns auf einen kraftvollen Neustart. Denn die Menschheit hat mit weit weniger wissenschaftlichem Know-How Katastrophen erlebt und überlebt, die drastischer waren, als ein Coronavirus. Wir sollen gesundheitliche Bedrohungen nicht verharmlosen; aber wir sollen sie doch intelligent und richtig einordnen.

Ich möchte Sie alle ganz herzlich bitten, sich an die allseits bekannten Vorsichtsmaßnahmen zu halten, zu Ihrem eigenen, aber vor allem zum Schutz für uns alle. Wir wollen nach derzeitiger Planung mit unseren Lehrgängen Mitte Juni wieder beginnen bzw. unterbrochene Lehrgänge dann fortsetzen. Wir wollen den nächsten Zertifizierungstermin am 03.07.2020 wieder wie geplant durchführen.

Und wir sind guter Dinge, dass bis dahin die Beschränkung aufgehoben bzw. soweit gelockert sein werden, dass dies möglich sein wird. Natürlich werden wir Sie alle auf dem Laufenden halten und sobald Gewissheit herrscht alle direkt Betroffenen individuell zu Ihren Lehrgängen und Prüfungen einladen.

Informieren Sie diesbezüglich auch und in jedem Fall Ihre zuständigen Förderstellen (Arbeitsämter/DRV); halten Sie Kontakt. Kümmern Sie sich in geeigneter Form darum, dass Ihr Bildungsgutscheine und Fördermaßnahmen wo nötig verlängert werden und dass ggf. beantragte Maßnahmen weiter bearbeitet werden.

Für heute, hier und jetzt wünschen wir Ihnen und allen, die Ihnen lieb und teuer sind trotz aller Widrigkeiten schöne und frohe Ostertage, vor allem bleiben oder werden Sie gesund.

Mit besten Grüßen,

EU-AKADEMIE ARBEIT & SOZIALES und EUROPEAN CERTIFICATION COUNCIL

i.A. Ulrich Nießen
   

Entwickelt von © ECC European Certification Council