Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung von Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.

Spannende Ausblicke - Seien Sie dabei!

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie heute gerne über einige, für Technikbegeisterte interessante Themen informieren. certcouncil.eu
wächst und auch das Angebot an Zertifizierungsbereichen wächst stetig. In Kooperation mit unserem neuen Schulungspartner,
der EU-AKADEMIE ARBEIT & SOZIALES werden wir ab dem 2. Halbjahr unter anderem die nachstehenden
Sachverständigenabschlüsse gemäß ISO 17024 zertifizieren:

Hinzu kommt im IT-Bereich eine ISO-Prüfung für

  • ZERTIFIZIERTE FACHASSISTENTEN FÜR HARD-, SOFTWARE & WEBADMINISTRATION ISO 17024

Selbstverständlich sind alle Lehrgänge bereits gemäß AZAV zertifiziert bzw. befinden sie sich im Zertifizierungsprozess. Die beiden oberen Links verweisen direkt auf die Kursnetseiten der Bundesagentur für Arbeit, wo alle Informationen abrufbar sind inklusive der Lehrgangsinhalte.

Zum einen teilen wir Ihnen dies mit, um Sie schlicht darüber auf dem Laufenden zu halten, welche weiteren Aktivitäten bei Ihrem EUROPEAN CERTIFICATION COUNCIL in den Startlöchern stehen. Zum anderen würden wir Sie gerne bitten, in Ihrem Umfeld, gerne auch in Ihren sozialen Netzwerken über diese tatsächlich neuen Ausbildungsangebote zu informieren.

Unser Ausbildungspartner, die EU-AKADEMIE ARBEIT & SOZIALES betritt hier einerseits Neuland, schult aber z.B. im Bereich der erneuerbaren Energien und der E-Mobilität teils patentrechtlich geschützte, thermografische Untersuchungsmethoden, für die sie die exklusiven Schulungsrechte vom Patentrechtsinhaber übertragen bekommen hat. Für bereits tätige Sachverständige oder Personen mit einschlägigen Vorkenntnissen tun sich hier Beschäftigungen mit auf Jahre hinaus gesicherten Jobgarantien auf.

Sie selbst haben längerfristige Sachverständigenschulungen durchlaufen; Sie kennen u.a. die Procedere der Förderung bzw. der Förderungsmöglichkeiten durch unterschiedlichste Förderträger (Jobcenter, Arbeitsamt, Rentenversicherer, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr etc.). Sie können in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis gerne interessierte Personen ansprechen und benennen, Empfehlungen aussprechen für Menschen, die aus vorgenannten Branchen kommen und sich für zukunftsorientierte Aus- & Weiterbildungen interessieren.

An dieser Stelle möchten wir Sie auf eine aktuelle Aktion der EU-AKADEMIE hinweisen: Nach dem Prinzip „Kunde wirbt Kunde“ zahlt die EU-AKADEMIE Ihnen eine Empfehlungsprämie in Höhe von 300 € für jeden Interessenten, der sich tatsächlich zu einem der o.g. Lehrgänge anmeldet. Dabei ist es egal, ob er durch eine dritte Stelle gefördert wird oder als Selbstzahler die Lehrgänge bucht und besucht.

Sie können die Person/en direkt ansprechen oder uns resp. der EU-AKADEMIE Ihre Empfehlung per Email zukommen lassen.
Wir würden uns freuen, auf Ihr Engagement bauen zu dürfen; es ist auch ein Engagement für certcouncil.eu.

Weiterbildungsseminare u.a. zum Erhalt Ihrer Zertifizierung sind ebenfalls bei der EU-AKADEMIE in Vorbereitung. In Kürze gibt es eine für den Zertifizierungserhalt (Wert, Schäden, Dach etc.) anerkannte Fortbildung mit Prof. Dipl.-Ing. Lothar Siebel (RWTH Aachen), die im Übrigen für assoziierte Mitglieder von certcouncil.eu kostenlos sein wird. Wir werden bald und rechtzeitig dazu noch informieren.

Hier und jetzt danke ich Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche Ihnen allen wie immer den bestmöglichen Erfolg.

Ihr Ulrich Nießen

 

ACHTUNG: Interessierte bezüglich der nächsten Zertifizierungsprüfung merken sich bitte den 5. April 2019 vor.
Wir kommen in Kürze darauf zurück.

Entwickelt von © ECC European Certification Council