Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung von Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.

Lothar Wagner

230163ee6eb0cf6b5857664.jpg

Dr.- Ing. Lothar Wagner studierte an der RWTH Aachen Rohstoffgewinnung und promovierte an der Tech­nischen Universität Clausthal-Zellerfeld. Nach einer Abteilungsleitung in der Produktion bei der Ruhrkohle AG übernahm er die Gesamtverantwortung (Bereichsleitung) für die Berufsbildung eines Produktionsstandortes mit rund 5.500 Mitarbeitern und mehr als 800 Auszubildenden.
Neben seinen standortbezogenen Hauptaktivitäten lagen seine Schwerpunkte in der Organisations- und Personalentwicklung sowie der Durchführung und Be­gleitung von konzernweiten Großprojekten, wie die Abflachung der Betriebsorganisation, Aufbau einer Matrix-Orga­nisation, Implementierung von QM- und TQM-Systemen in der Produktion, Zusammenführung von Betriebsbereichen (200 Mitarbeiter), Begleitung Projekt „Implementierung Lean Produc­tion“, Optimierung von Verwaltungsbereichen, Geschäftsprozessoptimierung, Re-Organisation von Betriebsbereichen.
Seit 2003 ist er selbständiger Senior Consultant in den Geschäftsfeldern Unternehmensreorganisation, Per­sonal- und Organisationsentwicklung sowie Geschäftsprozessoptimierung. Er ist über 25 Jahre Lead­auditor im Qua­li­tätsmanagement für Dienstleistungsunternehmen. Die Entwicklung von Audit­konzepten für Auditoren, IHK-Quali­täts­standards und Sonderprüfungen, einschließlich Kon­zeptionierung und Durchführung begleitender Trainings, für interne Unternehmensberater stellen einen weiter führenden Schwerpunkt dar.

Seit Januar 2017 ist Lothar Wagner Member of the European Certification Honorary Council.

Entwickelt von © European Certification Council